Monatsarchive: März 2014

Wo gesät, wird auch geerntet

Ukraine/Krim Schwerpunkt in der Jungle World vom 20.März 2014 Der Schwerpunktartikel von Jörn Schulz befasst sich mit der Hassfigur der deutschen Volksseele, Wladimir Putin und stellt zunächst recht schlüssig die geopolitischen Interessen und Machtspielchen sowohl westlicher, aber zuvörderst auch östlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Hinterlasse einen Kommentar

Die Herstellung von Volksmeinung

Seit Wochen, gar Monaten wird in den westlichen, hier besonders in den deutschen Medien zur Situation der Ukraine diskutiert. Deutlich erlebbar ist dabei, wie Meinung gemacht wird. Auch beim letzten Talk, moderiert durch Frau Maybritt Illner mit den Teilnehmern Martin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Hinterlasse einen Kommentar

Ukraine: Dichtung und/oder Wahrheit?

  Ich hielte es für sinnvoll, dass die partielle „Weltgemeinschaft“, besser vielleicht die kapitalistische, klipp und klar formuliert was sie wirklich will. Es geht doch um die Eroberung von Absatzmärkten und um geostrategische Vorteilsnahme. Das könnten Europäer und Amerikaner sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar